Materials Scooter Deck Bar Fork Wheel Clamp Headset Bearing Grip Pegs Griptape Brake Compression system Achsen Was passt zu was? Regeln zur Scooter Wahl

Was passt zu was?

Hier behandeln wir ein paar kurze Grundregeln dazu. Wir werden sehr oft gefragt passt dieses Headset zu dieser Fork oder zu diesem Bar, diese Teile haben in der Kombination miteinander keine Bewandtnis, da diese nicht für die Verbindung untereinander sorgen müssen oder unmittelbar zusammengehören.

Wichtig sind diese Kombinationen:

Welches Deck passt zu welchem Headset?  Es gibt Standard Decks und Integrated Decks, ein Standard Deck benötigt ein Standard Headset und ein Integrated Deck benötigt ein Integrated Headset!

Welche Fork passt zu welchem Compression? Zuerst muss man sich im Klaren sein welches compression man fahren will, ICS, SCS oder HIC und danach die fork auswählen, es gibt enorm viele Forks, das macht das ganze schwierig.  Für ICS reicht eine Standard-Fork ohne eine Starnut oder Insert ( Gewindemutter )  in der Fork-Tube, für ein SCS oder HIC System muss die Fork eine Starnut oder ein Insert haben.

Welcher Bar passt zu welcher Clamp? Es gibt unterschiedliche Bar Durchmesser die auch eine unterschiedliche Clamp-Größe erfordern. Einmal gibt es den Standard Bar der immer aus Stahl ist dieser benötigt eine Standard Clamp mit 31.8 mm Durchmesser. Dann gibt es den ALU Bar, der aufgrund seines Materials einen dickeren Außendurchmesser hat und daher eine Clamp mit dem Durchmesser von 34.9 mm benötigt, diese Bars werden auch OS Bars genannt. Stahlbars die eine Kennzeichnung wie OS oder HIC tragen haben auch einen starken Außendurchmesser und aber zusätzlich auch einen stärkeren Innendurchmesser und sind deshalb nur mit einem HIC System und einer Clamp mit einem Durchmesser von 34.9 mm zu fahren, für den HIC bar gibt es auch Sets die das HIC System und eine passende Clamp beinhalten.

Vorsicht: Auch HIC Bars tragen die Bezeichnung OS, da die HIC Bars aber immer aus Stahl sind haben diese auch einen anderen Innendurchmesser, während der Innendurchmesser bei ALU Bars gleich groß ist wie bei der Standardbar. Fazit, HIC Bars können nur in Kombination mit einem HIC System gefahren werden und sind mit nichts anderem kompatibel!

Welche Wheel-Größe passt zu meinem Deck und Fork? Wenn man einen Standard-Einsteiger Scooter besitzt, wie zum Beispiel einen Madd Gear Pro oder Team, oder einen Grit Fluxx oder Extremist, kann man ausschließlich 100 mm Wheels fahren, die Forks und auch das Deck sind nicht auf 110mm Wheels ausgelegt. Im Nachkauf sind fast alle Forks und Decks auch für 110 mm Wheels geeignet, es lohnt sich die Beschreibung bei der Fork durchzulesen ob diese für 110mm geeignet ist. Die Auswahl der nicht korrekten Größe eines Wheels ist der häufigste Fehler beim Bestellvorgang!!

Welche Brake passt zu welchem Deck?  Hier sollte grundsätzlich immer die für das jeweilige Deck beschriebene Brake genommen werden, da diese für das passende Deck konstruiert wurde, wenn eine nicht für das jeweilige Deck passende Brake ausgesucht wird muss man diese sicher bearbeiten und passend machen. Wenn Ihr eine Brake für ein artfremdes Deck benutzt gibt es keine Gewährleistung auf das Bremsblech, da wir nicht nachvollziehen können ob die Bremse korrekt verbaut wurde.

Welcher Bar passt zu welcher Compression? Auch hier muss vor dem Kauf dem Kauf des Bars feststehen welche Compression man auswählt oder bereits besitzt. Eine ICS Compression erfordert einen Standard oder ALU Bar, eine SCS Compression benötigt eine in der Beschreibung speziell gekennzeichnete SCS Bar, diese ist aus Stahl und hat von Haus aus keinen Klemmschlitz integriert. Die HIC Bar ist immer aus Stahl und benötigt unbedingt eine dafür in der Beschreibung speziell gekennzeichnete HIC oder OS Bar. Das iHC Compression System gibt es zur Zeit nur von den Herstellern BLUNT und FASEN , dieses Compression System passt ausschließlich zu Standard und ALU Bars dazu, keinesfalls zu HIC Bars!

Vorsicht: Auch HIC Bars tragen die Bezeichnung OS, da die HIC Bars aber immer aus Stahl sind haben diese auch einen anderen Innendurchmesser, während der Innendurchmesser bei ALU Bars gleich groß ist wie bei der Standardbar. Fazit, HIC Bars können nur in Kombination mit einem HIC System gefahren werden und sind mit nichts anderem kompatibel!

Unwichtig sind folgende Kombinationen:
Welcher Bar zu welcher Fork?
Welches Deck zu welcher Fork?
Welcher Bar zu welchem Headset?
Welche Clamp zu welchem Deck?
Welches Headset zu welchem Bar?

All diese Kombinationen haben untereinander keine Relevanz und es ist daher nicht wichtig die Kompatibilität zu  überprüfen.

Sale auf Scooter-Kickboard.de
Hilfe & Informationen über Scooter
Scooter-Kickboard auf Facebook
Scooter-Kickboard mit WhatsApp
Scooter-Kickboard auf Twitter
Scooter-Kickboard Google+
Scooter-Kickboard Instagram
Scooter-Kickboard Blog
Scooter-Kickboard auf Youtube
Video